Das Synagogenmahnmal

Zurück zur Tour


Wahrscheinlich wundern Sie sich, warum gerade an diesem unscheinbaren Ort, wo auf den ersten Blick nichts von jüdischer Vergangenheit zeugt, das Synagogenmahnmal steht. Aber: Sie befinden sich mitten im ehemaligen geistigen Zentrum der Juden im süddeutschen Raum – auf dem alten Schulhof! Schul bezeichnet auf Jiddisch ein Gotteshaus.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Tourist Information der Stadt Fürth. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

02
Das Synagogenmahnmal

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

0911 810 9400 34 1 + 02

Mit freundlicher Unterstützung von